Umberto Beccaria (Klavier) - R. Schumann Wochenende, Davidsbündlertänze op. 6 - Hotel Bergsonne
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Umberto Beccaria (Klavier) – R. Schumann Wochenende, Davidsbündlertänze op. 6

16 August @ 8:30 pm - 9:30 pm

Der Pianist Umberto Beccaria wurde 1996 in Mondovì geboren. Nach seinem hervorragenden Abschluss am Konservatorium besuchte er einen fortgeschritten Kurs mit Pietro De Maria, Ricardo Castro, Filippo Gamba, Andrea Lucchesini und Enrico Stellini an der Musikakademie in Pinerolo. Er verbrachte auch ein Semester an der renommierten Stanislas-Moniuszko-Akademie in Danzig unter der Aufsicht von Andrzej Artykiewicz. Seit 2017 studiert er Komposition und Dirigieren unter der Leitung von Andrea Ravizza und schrieb bereits mehrere Kompositionen und Transkriptionen für Ensembles und Solisten. Sein Repertoire reicht von Bach bis zu zeitgenössischer Musik und er hat bereits zahlreiche Konzerte für wichtige Ausstellungen gehalten. Er hat in vielen italienischen und europäischen Zentren als Solist und Kammermusiker gespielt. Er arbeitete auch mit Kammergruppen und den Solos des Rai National Symphony Orchestra zusammen. Er war Direktor des Monferrato Chamber Orchestra, das unter der Leitung von Pergolesi, Cimarosa, Vivaldi, Bach, Corelli, Mozart, Mendelssohn, Tschaikowsky, Chopin, … auch mit einigen der besten Solisten seiner Generation zusammenarbeitete. Wieder mit dem MCOrchestra spielte er das dritte Konzert für Klavier und Orchester von Ludwig van Beethoven, während er mit dem Kammerensemble die Polacca Brillante op.22 von Chopin spielte. Umberto Beccaria wurde in verschiedenen nationalen und internationalen Klavierwettbewerben ausgezeichnet. Zudem arbeitete er bei japanischen Musikaufnahmen mit den Solos des Rai National Symphony Orchestra und dem Orchester des Teatro Regio di Torino zusammen. Er hat eine Liveaufnahme von Chopin und zeitgenössische Werke von Andrea Ravizza aufgenommen. Er widmet sich der zeitgenössischen Musik, ist Teil des Sonic Space Basel und trat bei verschiedenen Gelegenheiten in Kammerensembles und Solokonzerten auf, und spielte mehrere Uhrauführungen. Er ist Gründer und künstlerischer Leiter der “Classiche Armonie”. Derzeit macht er seinen Master of Arts in Musical Performance an der Musik Akademie Basel, in der Klasse von Maestro Filippo Gamba.

Details

Datum:
16 August
Zeit:
8:30 pm - 9:30 pm

Veranstaltungsort

Bergsonne
Fyrabigweg 1
Rigi Kaltbad, 6356 Switzerland
+ Google Karte anzeigen

Weitere Veranstaltungen auf der Rigi: https://www.rigi.ch/Erleben-Genuss/Veranstaltungen