Isabelle Meraner (Flöte), Raphaëlle Proust (Klavier) - Hotel Bergsonne
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Isabelle Meraner (Flöte), Raphaëlle Proust (Klavier)

27 November @ 8:30 pm

 

Programm:
Joseph Haydn: Klaviersonate in Es-Dur Hob XVI:52
Telemann: Fantaisie Nr. 6 für Flöte solo
Cécile Chaminade: Concertino für Flöte und Klavier

Die Südtirolerin Isabelle Meraner begann mit acht Jahren Unterricht in Querflöte zu nehmen. In ihrer Kindheit nahm sie mehrmals erfolgreich am österreichischen Jugendmusikwettbewerb “Prima La Musica“ teil. Von 2017-2020 studierte Isabelle bei Prof. Claudio Marinone Querflöte am Konservatorium in Bozen. 2018 spielte sie bei der Gustav Mahler Akademie unter dem Dirigenten Lahav Shani Piccoloflöte. Seit September 2020 studiert Isabelle an der Hochschule Luzern bei Prof. Pirmin Grehl.

Raphaëlle Proust begann im Alter von 10 Jahren in Rouen, Normandie, mit dem Klavierspiel. Im Jahr 2017 setzte sie ihr Studium an der CRR in Paris bei Ionel Streba fort und erhielt 2019 ihr Diplom für Musikstudien. Im selben Jahr gewann Raphaëlle den Publikumspreis beim Wettbewerb “Piano tremplin“ in der Normandie. Seit September studiert Raphaëlle im ersten Semester Bachelor bei Konstantin Lifschitz an der Musikhochschule Luzern.

Details

Datum:
27 November
Zeit:
8:30 pm

Weitere Veranstaltungen auf der Rigi: https://www.rigi.ch/Erleben-Genuss/Veranstaltungen

LEAVE A COMMENT